Hilfe Kunden

Hilfe Kunden

Die Anmeldung und Erstellung eines Profils ist bei KnowS kostenlos.

Gehe auf die Seite knows.com und wähle den Registrieren-Button. Für eine erfolgreiche Anmeldung musst du deinen Vornamen, Nachnamen, E-Mail-Adresse und ein Passwort angeben. Du kannst dich auch mit deinem Facebook-Konto oder Google-Konto anmelden. Zudem kannst du bei Registrierung als Firma auch den Firmennamen angeben.
Alle weiteren Angaben kannst du in deinem Profil verwalten.

Für ein KnowS-Profil sind die Angaben deines Vor- und Nachnamens, eine gültige E-Mail-Adresse und ein Passwort erforderlich. Erstelle für dein Profil ein sicheres Passwort. Nach erfolgreicher Eingabe aller erforderlichen Informationen erhältst du eine E-Mail mit einem Link. Mit Klick auf den Link bestätigst du deine Anmeldung. Um alle Leistungen und Vorteile von KnowS nutzen zu können, bitten wir dich, ein Zahlungsmittel (z.b. Kreditkarte) anzugeben. So kannst du schnell bargeldlos Aufträge erledigen lassen.

Auch Firmen können bei KnowS ein Profil erstellen. Dafür wirst nebst Vor- und Nachnamen, gültige E-Mail-Adresse und Passwort auch der Firmenname angegeben. Wenn deine Firma MwSt.-pflichtig ist, so solltest du auch noch die MwSt.-ID angeben. Nach erfolgreicher Eingabe aller erforderlichen Informationen wird an die angegebene E-Mail-Adresse eine E-Mail mit einem Link versendet. Mit Klick auf den Link bestätigst du deine Anmeldung. Um alle Leistungen und Vorteile von KnowS nutzen zu können, bitten wir dich, ein Zahlungsmittel (z.b. Kreditkarte) anzugeben. So kannst du schnell bargeldlos Aufträge erledigen lassen.

Sobald du als Firma handelst (mit und ohne entsprechende Registrierung bei knows.com), beachte zwingend die folgenden gesetzlichen Rahmenbedingungen:

  • Steuern und Sozialversicherungsabgaben
  • Eintrag ins Handelsregister 
  • Wahl der Rechtsform

Du kannst dein Passwort jederzeit ändern.

  1. Gehe in deinem Konto zu deinen Einstellungen
  2. Klicke auf «Passwort ändern»
  3. Gib dein aktuelles Passwort sowie dein neues Passwort ein.

Dein Passwort muss die folgenden Voraussetzungen erfüllen:
Mindestens 8 Zeichen
Mindestens 1 Klein-/Grossbuchstabe
Mindestens 1 Ziffer (0, 1, 2, 3, etc.)

Gib Acht darauf, dass du dein Passwort nicht über E-Mails oder andere Kommunikationsmittel teilst.

Du kannst ein vergessenes Passwort jederzeit zurücksetzen.

1. Wähle den Button «Anmelden» und dann unter dem Eingabefeld beim Passwort «Passwort vergessen»
2. Gib deine E-Mail-Adresse ein und wähle den Button «Senden».

Du erhältst innerhalb weniger Minuten eine E-Mail mit einem Link zum Zurücksetzen deines Passwortes.

Aus Sicherheitsgründen ist dieser Link nur einmalig und 10 Minuten gültig. Bitte benutze diesen daher sofort oder warte bis du bereit bist, bevor du den Link anforderst. Überprüfe auch ob deine E-Mail-Adresse aktuell ist.

Dein Passwort muss die folgenden Voraussetzungen erfüllen:
Mindestens 8 Zeichen
Mindestens 1 Klein-/Grossbuchstabe
Mindestens 1 Zahl

Gib Acht darauf, dass du dein Passwort nicht über E-Mails oder andere Kommunikationsmittel teilst.

Der KnowS-Support wird dich niemals nach deinem Passwort fragen.

Falls du es nicht schaffst dein Passwort zurückzusetzen oder keinen Zugriff zu deinem Konto hast, kontaktiere uns per E-Mail an support@knows.com.

In deinen KnowS Profileinstellungen kannst du jederzeit deine Daten ändern und ergänzen. Vergewissere dich, dass alle Angaben richtig und abgespeichert sind. Falls ein Problem vorliegt oder du eine Frage hast, schreib uns eine E-Mail an support@knows.com.

Falls du dein Profil löschen möchtest, helfen wir dir gerne dabei. Schreib uns eine E-Mail an support@knows.com.

Du kannst die Art und Weise, wie du Benachrichtigungen von KnowS erhältst, in deinen Benachrichtigungs-Einstellungen verwalten.

Arten von Benachrichtigungen

Aufträge: Nachrichten bezüglich Neuigkeiten zu den veröffentlichten Aufträgen

Transaktionen: Nachrichten sobald die Zahlung getätigt wurde

Fragen & Antworten: Öffentliche Nachrichten zu veröffentlichten Aufträgen

Neuigkeiten & Angebote von KnowS: Nachrichten zu Neuigkeiten, Spezialangeboten, spannenden Blogs oder von KnowS vergebene Auszeichnungen

Erinnerungen: Buchungserinnerungen und andere Nachrichten, die mit deinen Aufträgen auf KnowS zu tun haben.

Wie du Benachrichtigungen erhältst

Wir senden dir E-Mails an die E-Mail-Adresse in deinem Account. Wenn du unsere App heruntergeladen hast, kannst du auch Push-Benachrichtigungen erhalten.

Um sicherzustellen, dass wir dir wichtige Informationen senden können, kannst du E-Mail-Benachrichtigungen, die mit Buchungen, deiner Konto-Aktivität, aktuellen wichtigen Themen zu Rechtsgrundlagen, Sicherheits- und Datenschutz-Hinweisen und Kundendienst-Anfragen zu tun haben, nicht deaktivieren.

  1. Gespeichert als Entwürfe: Hier findest du alle deine abgespeicherten und noch nicht veröffentlichten Aufträge.

    Was kannst du hier machen? Du kannst hier deinen Auftrag jederzeit abändern, löschen oder veröffentlichen.
     
  2. Veröffentlichte Aufträge: Sobald du dein Auftrag erfasst hast, ist es nachdem Klick auf den Button «Jetzt veröffentlichen» im Status «Veröffentlicht» ersichtlich.

    Was kannst du hier machen? Hier kannst du den Inhalt deines Auftrages bearbeiten (solange du noch keine Angebote erhalten hast), deinen Auftrag löschen (jederzeit möglich, der Auftrag hat neu den Status «Archiviert») oder ein zufriedenstellendes Angebot annehmen (Angebot akzeptieren).
     
  3. Gebuchte Aufträge: Sobald du als Kunde ein Angebot angenommen hast, ist der Auftrag mit dem Status «Gebucht» ersichtlich.

    Was kannst du hier machen? Hier kannst du 1) die Zahlung an den Anbieter veranlassen (Button «Zahlung veranlassen») oder 2) mit dem Anbieter kommunizieren (Button «Mit Anbieter chatten») oder 3) Auftrag definitiv stornieren (Button «Stornieren»).
     
    1. Abschluss bestätigen: Sobald der Auftrag erledigt ist, kannst du die Zahlung an den Anbieter veranlassen.
    2. Mit Anbieter chatten: Sobald du den Auftrag gebucht hast, kannst du mit deinem Anbieter direkt kommunizieren und auch private Daten austauschen.
    3. Auftrag stornieren: Du kannst bis 48 Stunden vor vereinbarten Termin den Auftrag kostenlos stornieren. Erfolgt die Stornierung innerhalb von 48 Stunden (Wurde keine Uhrzeit vereinbart, so ist 24.00 Uhr des vereinbarten Datums die relevante Uhrzeit) vor vereinbarten Termin, so bekommst du nur 80% der Auftragssumme rückerstattet. Die restlichen 20% fliessen an die KnowS-Community. Sobald der Auftrag von dir oder vom Anbieter storniert wurde, ist der Auftrag im Status «Archiviert» ersichtlich.
       
  4. Abgeschlossene Aufträge: Sobald du die Zahlung veranlasst hast und der Anbieter den Auftrag als erledigt markiert hat, erscheint der Auftrag im Status «Abgeschlossen».

    Was kannst du hier machen? Hier kannst du den Anbieter bewerten (Button «Bewerten») den gleichen Auftrag nochmals veröffentlichen (Button «Nochmals veröffentlichen») und bei Bedarf den gleichen Anbieter nochmals beauftragen.
     
  5. Archivierte Aufträge: All deine gelöschten und stornierten Aufträge sind in diesem Status ersichtlich.

    Was kannst du hier machen? Hier kannst du den gleichen Auftrag nochmals veröffentlichen und bei Bedarf den gleichen Anbieter nochmals beauftragen (Button «Nochmals veröffentlichen»)

Du findest keine Antworten auf deine Fragen? Hier kannst du deine Fragen direkt stellen.

Frage stellen
Hinweis zu Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Erfahren Sie hier mehr zu unserer Nutzung von Cookies. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.